BUND-Broschüre „Mobilfunk im Kinderzimmer“

Der BUND hat sich mit dem Thema Mobilfunk, speziell in Kinderzimmern kritisch auseinandergesetzt. Das ist aus baubiologischer Sicht sehr unterstützenwert.

Im Ergebnis wurde die Broschüre "Mobilfunk im Kinderzimmer – eine kritische Betrachtung. Mit Hinweisen zum  verantwortungsvollen Umgang" im Juni 2018 veröffentlicht. Die Broschüre beschreibt mögliche Strahlungsquellen im Umfeld von Kindern und die möglichen gesundheitlichen Auswirkungen und die rechtlichen Rahmenbedingungen. Besonders hilfreich für einen angemessenen Umgang mit der Technologie sind die Hinweise für Eltern.

Inhalt

In der vorliegenden Broschüre werden Beispiele für die Verwendung von funkbetriebenem Spielzeug und anderen zum Spielen genutzte Anwendungen durch Klein- und Vorschulkinder gegeben und die möglichen gesundheitlichen Folgen thematisiert.

Da den meisten Eltern nicht bekannt ist, wo und durch welche Geräte erhöhte Strahlung entsteht, werden Empfehlungen zum Umgang mit dem immer größer werdenden Angebot an elektronischen Spielsachen und -geräten gegeben.

Darüber hinaus werden Forderungen an Politik und Hersteller zur Vermeidung und Begrenzung unnötiger Emissionen durch Funkstrahlung für Mensch und Umwelt gestellt.

Die Broschüre kann beim BUND kostenfrei heruntergeladen oder als Druckexemplar bestellt werden.

zur Broschüre "Mobilfunk im Kinderzimmer – eine kritische Betrachtung. Mit Hinweisen zum verantwortungsvollen Umgang"...

Baubiologie Magazin

logo baubiologie magazin schwarz

Informationsportal des Institut für Baubiologie+Nachhaltigkeit IBN

Haben Sie Fragen?

Verband Baubiologie e.V.
Margarethenweg 7, 53474 Bad Neuenahr
(02641) 911 93 94
(02641) 911 93 95
info@verband-baubiologie.de
www.verband-baubiologie.de
Mo, Mi, Fr: 10.00 - 12.00

Geschäftsstelle

Verband Baubiologie e.V.
Frau Elke Gerischer

Telefonsprechzeiten:
Mo, Mi, Fr: 10 - 12 Uhr
Tel. (02641) 911 93 94

logo vb fb

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.