• Gerichtsurteil auf Unterlassung der Fälschungsvorwürfe gegen die Reflex-Studie zu Auswirkungen der biologischen Wirkungen des Mobilfunks

    Die Ergebnisse der von der EU-Kommission von 2000 bis 2004 geförderten REFLEX-Studie weiterlesen
  • CRADLE Magazin: Baubiologie - ganzheitlich gesund wohnen und arbeiten

    Das CRADLE Magazin publizierte einen sehr umfassenden Beitrag über die Vorzüge der weiterlesen
  • präsent auf dem 5. Fachdialog Urbaner Holzbau - "Schadstoffarme Baustoffauswahl - Herausforderungen für ein "gesundes" Innenraumklima

    Der Verband Baubiologie war präsent auf der Online-Veranstaltung 5. Fachdialog Urbaner Holzbau weiterlesen
  • EUROPAEM ist Netzwerkpartner des Verband Baubiologie

    Die Europäische Akademie für Umweltmedizin und der Verband Baubiologie sind seit Herbst weiterlesen
  • Mit Haustieren gesund wohnen

    Zu den beliebtesten Haustieren zählen Katzen, Hunde, Nagetiere, Vögel und Fische. In weiterlesen
  • Radonsicheres Bauen ist gesetzliche Vorschrift

    Die Grundlagen, Anforderungen und Möglichkeiten rund um das radonsichere Bauen und Sanieren weiterlesen
  • baubiologie-magazin - Das baubiologische Online-Informationsportal

      Das Rosenheimer Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit IBN publiziert im Informationsportal baubiologie-magazin.de weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 1

Der Verband Baubiologie e.V. ist ein offener Interessenverband für Alle, denen gesunde Lebensräume am Herzen liegen. Er ist das Sprachrohr seiner Mitglieder und bündelt deren Kompetenzen, um gemeinsam die dringend notwendigen Veränderungen hin zu einer zukunftsfähigen Wohn- und Lebensraumgestaltung umzusetzen. Der Verband Baubiologie steht für das, was nachfolgende Generationen erwarten. Unser Antrieb ist es, Gesundheit zu bewahren und dies, in größtmöglicher Achtsamkeit auf die Natur, auch im Bereich des Bauens und Wohnens zu beachten, zu fördern und letztlich zur Selbstverständlichkeit für alle zu machen.

Wir sind:

  • ein unabhängiger und gemeinnütziger Interessenverband
  • eine überregionale Anlaufstelle für alle Menschen, denen ökologisches Bauen und gesunde Räume ein Bedürfnis sind ein Netzwerk baubiologisch ausgebildeter Experten und baubiologisch Interessierter aus unterschiedlichen Berufsgruppen

Durch Öffentlichkeitsarbeit, Weiterqualifizierung unserer Mitglieder und vor allem Präsenz in der Verbraucher- und Fachwelt wollen wir unser Ziel erreichen.


Unsere Mitglieder sind dem Verband aus unterschiedlichen Motiven beigetreten und haben ihn zu dem aktuell zahlenmäßig größten Interessenverband für die Baubiologie werden lassen. Die offene Verbandstruktur bringt eine potenzial- und facettenreiche Mitgliederschaft hervor.

Unsere Mitgliederschaft besteht aus:

  • hauptberuflich tätigen Baubiologen oder baubiologischen Messtechnikern
  • nebenberuflich tätigen Baubiologen oder aus Berufsgruppen, die in ihrem beruflichen Alltag Schnittmengen mit der Baubiologie haben und das baubiologische     Wissen als Erweiterung in ihrem vorhandenen Beruf anwenden Unsere Mitglieder sind u.a. in den Bereichen Messtechnik, Architektur, Handwerk, Baustoffbranche, Wissenschaft und Medizin tätig.
  • baubiologisch orientierten Unternehmen
  • Baubiologen, die das erworbene Fachwissen im privaten Umfeld anwenden
  • ideellen Unterstützern

Unsere hauptberuflich in der Baubiologie tätigen Mitglieder empfehlen wir Ihnen als Unterstützung vor Ort gern weiter.
Die Voraussetzung für diese Empfehlung ist der Abschluss des Fernlehrgangs zum Baubiologen und/oder die Weiterbildung zum baubiologischen Messtechniker beim Institut für Baubiologie+Nachhaltigkeit und eine Aktivmitgliedschaft.

Zur Baubiologen-Suche...
Erfahren Sie mehr über uns aus unserer Satzung und dem Leitbild.
Erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile als Mitglied.

Haben Sie Fragen?

Verband Baubiologie e.V.
Margarethenweg 7, 53474 Bad Neuenahr
   (02641) 911 93 94
  (02641) 911 93 95
info@verband-baubiologie.de
www.verband-baubiologie.de
Mo, Mi, Fr: 10.00 - 12.00

Geschäftsstelle

Verband Baubiologie e.V.
Frau Elke Gerischer

Telefonsprechzeiten:
Mo, Mi, Fr: 10 - 12 Uhr
Tel. (02641) 911 93 94

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.